Tierpark Birkenheide

Tiere füttern, Spielplatz erkunden, Spenden und Gutes tun


Thema Tiere
Wetter trockenes Wetter, Sonnenschein
Altersgruppe für Kleinkinder und Kindergartenkinder geeignet
Preis kostenlos - spendenbasiert
Location Birkenheide

AUSFLUG TEILEN


 

Welches Glück, dass die Ehrenamtlichen vom Tierpark Birkenheide so einen schönen und gepflegten Tierpark ermöglichen.

Hier gilt unbedingt: Eintritt kostenlos - um Spende wird gebeten. Denn die Tiere brauchen Futter und auch mal einen Tierarzt.

 

Der Park ist barrierefrei zugänglich und auch mit Kinderwagen erreichbar. Parkplätze gibt es ausreichend direkt davor. 

Und dann bestaunen wir Flamingos, Enten, Ponys, Schweine, Ziegen, Rehe mit ihren Kitzen, Schneeeulen, einen Uhu und Waldkauze aus nächster Nähe.

 

Die Kinder sind begeistert und wir auch. Für 1€ könnt ihr dort Tierfutter für Esel, Ziegen, Rehe und Ponys kaufen und tragt damit zum Erhalt des Tierparks bei. Vor dem Tierpark findet ihr einen neu angelegten Spielplatz mit tollen Spielgeräten. In der Gaststätte nebenan werden auch Pommes to go angeboten! 

 

Wir waren begeistert und haben gerne eine Spende dagelassen.

 

*Unbezahlte Werbung* - ich habe für diesen Bericht keine Gegenleistung erhalten.

Impressionen


Adresse / Anfahrt



Entdecke weitere Ausflüge

Kategorie "Entdecken"

Fantastisch inszeniertes Puppentheater für Kinder - international unterwegs, mit Heimat in Neustadt Mußbach.

Wann habt ihr das letzte Mal Boule gespielt? Packt euch ein tolles Picknick ein und kommt zum Provenceplatz zwischen Meckenheim und Mussbach.