Macht euren eigenen Apfelsaft

Apfelernte im Herbst


Thema Entdecken
Wetter trockenes Wetter
Altersgruppe für Kindergarten- und Schulkinder
Preis Abfüllungskosten - ca 5 € pro "5 Liter Bag in Box"
Location Schifferstadt, mobile Apfelpresse

AUSFLUG TEILEN


Wer im eigenen Garten einen Apfelbaum hat oder Äpfel von einer Streuobstwiese pflücken darf, kann mit Hilfe der mobilen Apfelpresse des Vereins der Blumen- und Gartenfreunde e. V. in Schifferstadt daraus eigenen Apfelsaft pressen lassen. Dieser wird in der Anlage erhitzt und in 5L Bag-in-Box abgefüllt und ist damit ca. 2-3 Jahre haltbar.

 

Also ran an's reife Obst! Auf öffentlichen Streuobstwiesen stehen oft Bäume, deren Obst niemand erntet. Bitte erfragt bei der zuständigen Gemeinde, ob ihr das Obst ernten dürft! Und dann geht's los. Macht am besten schon ca. eine Woche vor der Ernte einen Termin bei der mobilen Apfelpresse aus. Kontaktdaten findet ihr weiter unten.

Sammelt die Äpfel in großen Körben oder Jutesäcken. Achtet darauf, keine fauligen oder angefaulten Äpfel einzupacken. Mit eurer Ernte könnt ihr zum vereinbarten Termin zur Presse fahren und dort die Äpfel erstmal gründlich waschen. Die Ehrenamtlichen vom Verein der Blumen- und Gartenfreunde e.V. häckseln die Äpfel dann klein und legen sie in die Presse. Und da fließt er dann schon - euer eigener Apfelsaft!

 

Damit er verträglicher und länger haltbar ist, wird der Saft noch bei 70 Grad erhitzt und in Plastikbeutel abgefüllt. Mit den praktischen Bag-in-Box Kartons lässt sich euer Apfelsaft nun bequem nach Hause transportieren. Schätzungsweise 60-70% des Erntegewichts erhaltet ihr als Saft zurück. Und ihr bekommt noch etwas mit - den Trester. Also der "Abfall" aus den ausgepressten Apfelschnitzeln.

Nehmt dafür am besten schon Wannen oder fest Säcke mit. Der Trester eignet sich gut als Dünger unter den Apfelbäumen oder ihr bringt ihn zu den Widschweinen im Kurpfalzpark. Die freuen sich auch.

 

Na dann - lasst es euch schmecken!

Übrigens - wer noch ein paar Quitten hat, sollte die der Apfelmasse untermischen. Das schmeckt hervorragend!

 

Preise: Je nach Menge der angelieferten Äpfel kostet die Abfüllung und Umverpackung des Apfelsafts zwischen 5€ bis 7 € pro 5L Bag-in-Box.

*Unbezahlte Werbung* - ich habe für diesen Bericht keine Gegenleistung erhalten.

Impressionen


Adresse / Anfahrt

Weitere Infos

Anmeldung eines Press-Termins bei Bernd Frank vom Verein der Garten- und Blumenfreunde unter:

 

06235-5342


Wer auf der Suche ist nach Streuobst oder Streuobstwiesen, wird vielleicht hier fündig:




Entdecke weitere Ausflüge

Kategorie "Wandern"

Familienfreundlicher Wanderweg vom Parkplatz Hahnenschritt zur Waldhütte "Hohe Loog Haus".

Wandern auf dem Richard-Löwenherz-Weg zum Rehbergturm - und dann dieses Panorama genießen.